Johannes Schmuttermayer

Arzt für Neurologie und Psychiatrie,
Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Verkehrsmedizin
Landshuter Allee 10/III, 80637 München
Tel. 089/54558354, Fax 03222/1092764

(Stand Juni 2011)

Von mir wird ein Beratungsgespräch für Kraftfahrer angeboten, deren Fahreignung aus medizinisch – psychologischen Gründen in Frage gestellt ist. Insbesondere können sich jene Kraftfahrer beraten lassen, deren Führerschein aus Gründen einer Trunkenheitsfahrt, wegen Drogenauffälligkeiten oder neurologischer und psychiatrischer Störungen gefährdet ist.

Beratungsgegenstand könnte u.a. sein:

  • Information über formalen und inhaltlichen Verlauf einer Begutachtung;
  • Aufarbeitung eines negativen TÜV-Gutachtens;
  • Information über Voraussetzungen für eine positive Begutachtung;
  • Hinweis auf Möglichkeiten der Schulung und Behandlung als Ergebnis der Analyse der Vorgeschichte;
  • Vorbereitung auf eine unmittelbar bevorstehende TÜV-Begutachtung;
  • Beratung über die Möglichkeit eines Obergutachtens bzw. über Rechtshilfen.

Diese Beratung ersetzt keine Schulung und Begutachtung.

Auf Wunsch können Teilnahme und Inhalt der Beratung attestiert werden.

Für die Beratung (50 Minuten) berechne ich eine Gebühr von 120,-- Euro zzgl. 19% MwSt in Anlehnung an den Gebührensatz der GOÄ.

Der vereinbarte Termin ist bindend.

Sollte dieser nicht 48 Stunden vorher zu meinen Sprechstundenzeiten abgesagt werden, so muss ich leider eine Ausfallgebühr von 46,-- Euro zzgl. 19% MwSt erheben.

 

 

Verkehrsmedizin